Advent in da Köllatrift - 8. und 9. Dezember 2012

Der "Advent in da Köllatrift" in Patzmannsdorf ist ein unvergessliches Erlebnis im Advent in der Gemeinde und im Land um Laa. Die Veranstaltung lädt Einheimische und Gäste aus Nah und Fern zum besinnlichen Staunen und Verweilen an vielen Stationen ein. Die idyllische Kellertrift ("Trift") außerhalb Patzmannsdorfs verwandelt sich während dieser Tage im Advent in ein romantisches Dorf aus Krippen, Düften, Lichtern, kunsthandwerklichen bzw. musikalischen und kulinarischen Genüssen der ganz besonderen Art. Das größte "Kellerdorf" Patzmannsdorfs, liegt ca. 1 km südlich der Ortschaft am Waldesrand. Hier gibt es an die 80 Kellerröhren und 45 Presshäuser. In den letzten Jahren wurden die einen und anderen Presshäuser, Kellerröhren und der Buschenschank renoviert bzw. neu errichtet - auch diese kann man in weihnachtlicher Dekoration erleben ...

Der Chor der Männerrunde singt Advent- und Weihnachtslieder:

Die Kinder der Volksschule Oberschoderlee und der Hauptschule Stronsdorf unter der Leitung von VOL Christine Leczek und HL Astrid Böck singen und spielen Advent- und Weihnachtslieder. Viele Eltern und Großeltern sind gekommen, um ihre Kinder musizieren zu hören.

Anschließend kommt der Nikolaus - in einer Pferde-Kutsche - begleitet von Engeln und auch dem Krampus. Er erzählt die Geschichte vom Heiligen Nikolaus und nach einem genauen Blick in das Buch verteilt er an alle braven Kinder seine kleinen Geschenke.

Das Krippenspiel wurde von Brigitte Böck und HL Karin Hansal-Freitag mit großem Engagement einstudiert und von den Kindern dargebracht.

Im Keller des Musikvereins (eh. Waldheuriger Hammermüller) gibt es Kaffee, Mehlspeisen & Bratäpfel und Kinderbasteln, damit die Eltern auch den einen oder anderen Punsch bzw. Glühwein trinken können ;-)

Die Turmbläser ziehen von Keller zu Keller und erfreuen mit Advent- und Weihnachtsliedern:

Die Kameraden und Helfer des Kameradschaftsbundes bewirten die Gäste mit Burgern, Engelslocken und Broten ...

Der Weg zum Jagdkeller, in dem es allerlei Köstlichkeiten vom Wild gibt, ist wunderschön beleuchtet. Die Turmbläser sind auch hier wieder anzutreffen ...

Die Frauenbewegung spendet den Erlös einer wohltätigen Institution in Laa a.d. Thaya.

Karin Gepperth zeigt den Kindern und Erwachenen den richtigen Umgang mit Werkzeugen zur Blechbearbeitung. Alle dürfen schneiden, stanzen, biegen, hämmern ....

Im Fotostudio können unter fachkundiger Anleitung schöne Fotos aufgenommen und bei der Nachbearbeitung dann ausgewählt werden.

LAbg. Ing. Manfred Schulz besucht den Stand der Jugend Patzmannsdorf, in dem Punsch, Glühwein und Engelslocken serviert werden ...

Etwas Besonderes für unsere Gegend ist der Auftritt eines befreundeten Alphornbläsers aus Gols:

Die wundervoll geschmückten und beleuchteten Presshäuser bieten perfekte Atmosphäre für die Austeller.

 


Patzmannsdorf: Adventmarkt in da Köllatrift 2012 - MyVideo Österreich

Zum Programm:

  • 15.30 Uhr singt dir Männerrunde Patzmannsdorf
  • am Sonntag um 16.00 Uhr singen Volkschul- und Hauptschulkinder
  • 16.30 Uhr kommt der Nikolaus zu Besuch, vermutlich mit einer Kutsche im Schnee ...
  • ca. 17.00 Uhr Krippenspiel
  • anschließend am Samstag ein Alphornbläser
  • danach an beiden Tagen spielen die Turmbläser

Zu den Ausstellern:

  • Schnitzer, ein Drechsler, ...
  • Bilder werden ausgestellt, ...
  • es gibt Schmuck, Genähtes, Gebasteltes, ...
  • Düfte, Kerzen, Bücher, ...
  • sowie die Christkindlwerkstadt, Blecharbeiten für Kinder, ...
  • ein Fotostudio, uvm. ...

Zum Kulinarischen:

  • Wildwürste, Wildgulasch, ...
  • Engelslocken, ...
  • Palatschinken, Mehlspeisen, Bäckerei, uvm. ...

Zu den veranstalteten Vereinen:

  • Adventverein Patzmannsdorf
  • ÖKB
  • MV Patzmannsdorf
  • Katholische Frauenbewegung
  • Jugend
  • Jagdgesellschaft

 

 

 

 

 

>> Trift
>> Adventmarkt 2011